Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) ist seit 2005 Partner im bundesweiten Schulentwicklungsprogramm „Ideen für Mehr! Ganztägig lernen.“.

Zunächst im Rahmen der Werkstatt 1 „Entwicklung und Organisation von Ganztagsschulen“ (siehe Link), seit 2010 als „Wissenschaftlicher Partner“, unterstützt das IFS in Zusammenarbeit und mit Förderung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) das Programm „Ideen für Mehr! Ganztägig lernen.“.

Eine zentrale Aufgabe des IFS im Programm „Ideen für Mehr! Ganztägig lernen.“ besteht darin, Recherchen zu ganztagsschulrelevanten Themen durchzuführen und Forschungsbefunde zur Ganztagsschulentwicklung für die Praxis aufzubereiten. Dies erfolgt unter anderem im Rahmen von Veröffentlichungen zu zentralen Entwicklungsfeldern der Ganztagsschule.

Darüber hinaus erstellt das Institut für Schulentwicklungsforschung Veranstaltungskonzepte und unterstützt das Programm bei der inhaltlichen Auswertung einzelner Veranstaltungen.


Projektleitung:
Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen:
Simone Menke (Dipl.-Päd.)
Josefa Krinecki (Dipl.-Päd.)

Studentische Mitarbeiterinnen:
Anja Timpe




AKTUELLES


Homepage
Diese Seite ist in Kürze nicht mehr online verfügbar und wird seit Dezember 2012 nicht mehr gepflegt. Informationen zur wissenschaftlichen Unterstützung des Programms „Ideen für mehr! Ganztägig lernen.“ finden Sie ab sofort unter www.ifs-dortmund.de/ganztag.













 Text

 Logos IFS, TU Dortmund, Ideen für mehr